Projekt Beschreibung

Wandern in Namibia – genüssliche Tages-Wanderung in den Bergen der Namib Wüste

Genuss-Wandern in der Namib Wüste
Dauer: 2 Nächte, 1 Wander-Tag (12 km)
Geführte Wanderung mit lokalem Guide
Kleine Gruppe von 2 bis max 8 Wanderern

2 Übernachtungen, je eine vor und nach der Wanderung in einer Lodge
Mit Gepäcktransport

Eine kurze Wanderung für aktive Reisende, die die Schönheit der Namib und ihre Bergwelten auch zu Fuss kennenlernen möchten.

Zu Fuss erleben Sie die Landschaft viel intensiver, als wenn Sie nur vorbeifahren.

Sie wandern etwa 12 km über die eindrucksvollen Berge der Namib Wüste nahe des Dünentals des Sossusvlei.

Sie folgen Bergzebrapfaden, geniessen grandiose Aussichten über die Berge und Flächen der Namib, folgen kleinen Trockenflüssen, rasten unter alten Kameldornbäumen und vielleicht kreuzen auch Wildtiere, wie Oryxe, Springböcke oder sogar Geparde ihren Weg.

Namibia Karte Kalahari Wanderung
  • Abenteuer-Stufe: **
  • Baustein für Ihre Rundreise
Termine
auf Anfrage

Tag 1: Ankunft und Übernachtung in der Lodge

Ab 14 Uhr können Sie in der Lodge einchecken.

Am späten Nachmittag können sie am Pool der Lodge entspannen oder alternativ bereits die Umgebung zu Fuss, zu Pferd oder bei einer Natur-Rundfahrt erkunden.

Ihr Gepäck bleibt in der Lodge, Sie kommen nach der Wanderung hierher zurück.

Abendessen ist inklusive, Übernachtung in einem Zimmer der Lodge

Lodge in der Namib Wüste

Tag 2: Wanderung

Sie starten sehr früh morgens vor Sonnenaufgang.

Bevor Sie loslaufen, stärkt Sie ein schnelles, kleines Frühstück für die erste Etappe der Wanderung.

Nach ca. 1 – 1,5 Stunden erreichen Sie mit dem Sonnenaufgang den ersten Bergrücken.

Dort machen Sie eine Frühstücksrast und erleben den Sonnenaufgang über den roten Namib Dünen am Horizont.

In einem trockenen Flusslauf führt der Weg dann auf der anderen Seite wieder hinunter.

Unfassbar, dass während verschiedener Eiszeiten riesige Gletscher und Wassermassen die Berge in Richtung Sossusvlei heruntergestürzt sein müssen. Noch heute prägen  diese Ereignisse die Landschaft.

In der weiten Savanne vor Ihnen, bietet spärlicher Graswuchs Nahrung für Oryxe, Springböcke, Zebras und Strauße. Mit viel Glück kann man hier manchmal Geparde oder sogar einen Leoparden erspähen.

Vor allem aber viele kleine Tiere sind hier in der Wüste zuhause: Käfer, Eidechsen, Springmäuse, Chamäleons, Hasen, Geckos, viele Insekten, und auch Schlangen. Ihr Guide wird Sie auf kleine Lebewesen und Zusammenhänge aufmerksam machen, die Sie vielleicht alleine nie wahrgenommen hätten.

Sie folgen einem Nebenfluss des Tsauchab, Kameldornbäume spenden hier vereinzelt Schatten. Hier suchen die Tiere gerne in der Tageshitze Abkühlung.

Nach ungefähr 2 Stunden erreichen Sie den Fuß des nächsten Bergrückens. Auf einer Anhöhe rasten Sie im angewehten roten Dünensand.

Die Hitze des Tages ist aufgezogen und lässt die zurückgelegte Wegstrecke in der Sonne flirren.

Das Panorama der Berge und die Farben der am Horizont aufgetürmten Sanddünen sind ergreifend.

Der Weg schlängelt sich weiter auf einem Bergzebrapfad nach oben. Mit etwas Glück sehen Sie hier vielleicht tatsächlich Bergzebras.

Der Ausblick oben über die weite, surreale anmutende Wüstenlandschaft ist grandios.

Auf der letzten Etappe steigen Sie weider hinunter, bis am Ende einer Schlucht die Lodge auftaucht, die das Ziel Ihrer Wanderung ist.

Dort wird man Sie etwa zur Mittagszeit herzlich mit kühlen Erfrischungsgetränken empfangen.

Nach dem Mittagessen kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück und geniessen dort die Annehmlichkeiten, entspannen sich von der Wanderung und geniessen die friedliche Stimmung der Wüste.

Frühstücks-Paket, leichtes Mittagessen, Abendessen inklusive, Übernachtung einer Lodge

Namib Berg im sanften Licht des Sonnenaufgangs
Wandern Namib Zimmer der Lodge

Tag 3: Abreise

Je nach Ihren Plänen für den Tag heute, können Sie ausgiebig frühstücken und reisen dann weiter.

Frühstück inklusive

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen in der Lodge
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Wasser während der Wanderung
  • Englischsprachiger Guide
  • Transfer des Autos für die Rückfahrt zur Lodge
  • Namibische Mehrwertsteuer (derzeit 15 %)

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Anreise
  • Trinkflaschen für Wasser unterwegs
  • Alkoholische Getränke
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung (wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, insbesondere Kranken-, Bergungs- und Rückführungskostenversicherung mit ausreichender Deckung)

Preis 2022

ab 6.160 NAD pro Person

min. 2, max 8 Teilnehmer

Diese Reise wird von einem unserer Partner durchgeführt. Programmänderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten, insbesondere bei besonderen Witterungsverhältnissen.

Wichtige Informationen

  • Charakter der Tour und Anforderungen

Die Wanderungen sind anspruchsvoll: Fitness, Gesundheit und gute Kondition sind unabdingbar. Der Veranstalter verlangt ein ärztliches Gesundheitszeugnis.

Sie wandern in einem der Gruppe angepasstem Tempo.

Erhöhte Anforderungen an den Organismus stellen das warme Klima und die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Herz und Kreislauf müssen gesund sein. Sie benötigen gute Kondition und müssen trittsicher sein, da Sie in unterschiedlich beschaffenem Gelände unterwegs sind.

Bitte bringen Sie Ihren Kreislauf vor der Reise in Schwung und lassen Sie sich, wenn nötig von einem Arzt untersuchen, damit Ihr Körper der zusätzlichen Belastung durch das heiße und trockene Klima gewachsen ist. Es ist sehr wichtig, während der Wanderung viel zu trinken.

Das Hauptgepäck wird stets befördert, so dass Sie während der Wanderung nur Ihren Tagesrucksack selbst tragen.

  • Aufenthalt im Freien und Temperaturen

Sie halten sich während des Trails im Freien auf. Sie schlafen im Freien und nehmen alle Mahlzeiten im Freien zu sich.

Besonders im Winter kann es kalt sein, während der Nacht können die Temperaturen auf den Gefrierpunkt sinken. Es passiert selten, aber es ist möglich, dass es regnet.

Bitte sorgen Sie mit entsprechender Kleidung vor.

  • Besonderheiten

    • Während des Trails gibt es keine Möglichkeit, Batterien zu laden.
    • Sie brauchen Kleidung, in der Sie bequem Wandern können und zum Laufen bequeme Schuhe (am besten Wander-Schuhe). Eine adäquate Kopfbedeckung und Sonnenschutz ist unbedingt notwendig.
    • Die Region, in der Sie wandern ist ein Wildnisgebiet, die Annhemlichkeiten und Sicherheiten der Zivilisation sind nur in sehr eingeschränktem Masse vorhanden.

Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Kontaktieren Sie uns

Mehr erfahren

Wir leben seit vielen Jahren in Namibia und beraten Sie unabhängig. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Ihre Namibia Reise zu planen.

Kontaktieren Sie uns