Projekt Beschreibung

Wandern in Namibia – genüssliches Wandern durch die Kalahari Wüste

Genuss-Wandern in der Kalahari Wüste
Dauer: 2 Nächte, 1,5 Wander-Tage
Geführte Luxus-Wanderung mit lokalen Guide
Kleine Gruppen von 1 bis max 4 Wanderern

Übernachtung in einer Lodge und einem Dünen-Chalets
Mit Gepäcktransport

Die Wanderung richtet sich an Aktivurlauber, die Namibia auch zu Fuss erleben möchten.

Geniessen Sie die Stille der Natur, entdecken Sie die grossen (Giraffen, Zebras, Gnus, andere Antilopen) und die kleineren Lebewesen (Zwergfalken, Riesentrappen und viele andere Vögel, Reptilien) der Kalahari.

Erleben Sie einen Kalahari Sonnenuntergang draussen auf den Dünen, sitzen Sie am Lagerfeuer auf einer Sanddüne einen afrikanisches Braai (Grillabend), und lauschen Sie den Geräuschen der Nacht lauscht.

Den kühlen Morge begrüssen Sie kurz vor Sonnenaufgang mit einer Tasse dampfendem Kaffee, während vielleicht Gnus und Zebras an der nahe gelegenen Wasserstelle trinken. Bestaunen Sie den Moment, wenn die Sonne hinter den Dünen hervorbricht. Und Schritt für Schritt erfahren Sie den Rhythmus der Kalahari, in der es keinen Montag und keinen Sonntag gibt, sondern nur den Takt der Natur.

Namibia Karte Kalahari Wanderung
  • Abenteuer-Stufe: **
  • Baustein für Ihre Rundreise
Termine
auf Anfrage
Kalahari Wanderung - In der Lodge

Tag 1: Ankunft und Übernachtung in der Lodge

Ab 14 Uhr können Sie in der Lodge einchecken.

Am späten Nachmittag können sie am Pool der Lodge entspannen oder alternativ bereits die Kalahari auf eigene Faust ein klein wenig zu Fuß erkunden.

Ihr Guide erklärt Ihnen beim Abendessen das Programm für die nächsten anderthalb Tage.

Das Gepäck mit den Dingen, die Sie für die Nacht im Dünen Camp brauchen können Sie in eine Tasche packen, der Rest kann in der Lodge bleiben.

Das Gepäck wird für Sie tranportiert. Sie müssen in Ihrem Tagesrucksack nur das tragen, was Sie während des Tages auf der Wanderung benötigen.

Abendessen ist inklusive, Übernachtung in einem Zimmer der Lodge

Wanderer in der Kalahari

Tag 2: Ganztägige Wanderung mit Mittagspicknick

Wie könnte ein Tag am kühlen frühen Morgen schöner starten, als bei einer Tasse Kaffee oder Tee einen Sonnenaufgang hinter Kalahari-Dünen zu erleben?

Nach dem Frühstück geht die eigentliche Wanderung los.

Die Wanderung führt Sie über die sanft rollenden, orange-roten Dünen der Kalahari und die typisch namibische Busch- und Baumsavanne. Ihr Guide macht immer wieder Stopps damit Sie die Landschaft geniessen können und um Ihnen immer wieder die Besonderheiten der Kalahari und ihrer Bewohner nahezubringen.

Die oft heisse Mittagszeit, verbringen Sie im Schatten bei einem Mittagspicknick.

Am Nachmittag erreichen Sie das exklusive, luxuriöse Kalahari-Dünencamp mit schattiger Lapa und Aussichtsdeck.

Ganz in der Nähe befindet sich ein Wasserloch, wo oft Giraffen und Antilopen zum Trinken kommen. Mit sehr viel Glück entdecken Sie vielleicht sogar eine Afrikanische Wildkatze oder einen Kapfuchs.

Im kleinen Pool des Camps können Sie sich erfrischen.

Mitten unter den Kalahari Dünen wird Ihr Abendessen auf dem Grill zubereitet. Sie können währenddessen auf einer Düne den Sonnentuntergang geniessen. An klaren Tagen können Sie beobachten, wie nach und nach die Sterne am Himmel erscheinen. Auch ein Mondaufgang ist in der Kalahari wunderschön zu beobachten.

Frühstück, leichtes Mittagessen, Abendessen inklusive, Übernachtung in einem Camp in den Dünen

Dünen Camp in der Kalahari
Fisch Fluss Canyon Wandern Light 2

Tag 3: Kurze Wanderung zurück zur Lodge

Kurz nach Sonnenaufgang beginnt der Tag mit einem Frühstück auf der Terrasse des Camps.

Vielleicht lassen sich am Wasserloch Antilopen oder Giraffen blicken.

Nach dem Frühstück wandern Sie weiter durch offene Savanne. Mit etwas Glück begegnen Sie wieder Antilopen, vielleicht sogar den grössten unter ihnen, den Eland Antilopen.

Bereits gegen Mittag, nach ca. 2 Stunden erreichen Sie wieder die Lodge.

Sie können sich noch frisch machen, bevor Sie weiterreisen. Oder vielleicht entspannen Sie noch einen weiteren Tag in der Lodge (nicht inklusive).

Frühstück inklusive

Eingeschlossene Leistungen

  • 1 Übernachtungen in der Lodge, 1 Übernachtung im Dünen Camp
  • Gepäcktransport
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Ausgewählte, nicht-alkoholische Getränke (Wasser während der Wanderung)
  • Englischsprachiger, erfahrener Guide
  • Namibische Mehrwertsteuer (derzeit 15 %)

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Anreise
  • Trinkflaschen für Wasser unterwegs
  • Alkoholische Getränke
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung (wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, insbesondere Kranken-, Bergungs- und Rückführungskostenversicherung mit ausreichender Deckung)

Preis 2022

auf Anfrage

min. 1, max 4 Teilnehmer

Diese Reise wird von einem unserer Partner durchgeführt. Programmänderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten, insbesondere bei besonderen Witterungsverhältnissen.

Wichtige Informationen

  • Charakter der Tour und Anforderungen

Die Wanderungen sind anspruchsvoll: Fitness, Gesundheit und gute Kondition sind unabdingbar. Der Veranstalter verlangt ein ärztliches Gesundheitszeugnis.

Sie wandern in einem der Gruppe angepasstem Tempo.

Erhöhte Anforderungen an den Organismus stellen das warme Klima und die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Herz und Kreislauf müssen gesund sein. Sie benötigen gute Kondition und müssen trittsicher sein, da Sie in unterschiedlich beschaffenem Gelände unterwegs sind.

Bitte bringen Sie Ihren Kreislauf vor der Reise in Schwung und lassen Sie sich, wenn nötig von einem Arzt untersuchen, damit Ihr Körper der zusätzlichen Belastung durch das heiße und trockene Klima gewachsen ist. Es ist sehr wichtig, während der Wanderung viel zu trinken.

Das Hauptgepäck wird stets befördert, so dass Sie während der Wanderung nur Ihren Tagesrucksack selbst tragen.

  • Aufenthalt im Freien und Temperaturen

Sie halten sich während des Trails im Freien auf. Sie schlafen im Freien und nehmen alle Mahlzeiten im Freien zu sich.

Besonders im Winter kann es kalt sein, während der Nacht können die Temperaturen auf den Gefrierpunkt sinken. Es passiert selten, aber es ist möglich, dass es regnet.

Bitte sorgen Sie mit entsprechender Kleidung vor.

  • Besonderheiten

    • Während des Trails gibt es keine Möglichkeit, Batterien zu laden.
    • Sie brauchen Kleidung, in der Sie bequem Wandern können und zum Laufen bequeme Schuhe (am besten Wander-Schuhe). Eine adäquate Kopfbedeckung und Sonnenschutz ist unbedingt notwendig.
    • Die Region, in der Sie wandern ist ein Wildnisgebiet, die Annhemlichkeiten und Sicherheiten der Zivilisation sind nur in sehr eingeschränktem Masse vorhanden.

Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Teilen mit

Kontaktieren Sie uns

Mehr erfahren

Wir leben seit vielen Jahren in Namibia und beraten Sie unabhängig. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Ihre Namibia Reise zu planen.

Kontaktieren Sie uns