Projekt Beschreibung

Damaraland Camino – Genusswandern am Brandberg (6 Tage/ 5 Nächte)

Wander-Abenteuer in Namibia
6 Tage/ 5 Nächte, 4 Wandertage
5 x Camping-Übernachtung
Geführte Wanderung im Damaraland am Brandberg



Brauchen Sie eine Auszeit? Zeit für sich? Wollen Sie nicht nur Fahren, sondern sich auch bewegen? Möchten Sie etwas für Ihre Gesundheit tun und den Alltag vergessen?

Auf dieser Genuss-Wanderung erleben Sie abseits der Touristenrouten das Damaraland am Brandberg.

4 Tage wandern Sie von Twyfelfontein zum Brandberg. Der Trail ist etwa 60 km lang. Das Gepäck wird transportiert und auch sonst müssen Sie sich um nichts kümmern. Die komplette Ausrüstung wird gestellt.

Die Abende verbringenen Sie am Lagerfeuer, und die Nächte der Natur ganz nah in Ihrem Zelt.

Sie können einfach nur geniessen und Namibias Natur hautnah erleben.

Fragen & Beratung

Übersicht

Namibia Karte Khaudum Buschmannland
  • Abenteuer-Stufe: ****
  • Verlängerbar
  • Diese Tour kann als Baustein in Ihre Selbstfahrerreise eingebaut werden
Geplante Wander-Termine 2022
25. – 30. Mai
01. – 06. Juni
29. Juni – 04. Juli
06. – 11. Juli
27. Juli – 01. August
03. – 08. August
17. – 22. August
31. August – 05. September
07. – 12. September
14. – 19. September
28. September – 03. Oktober
Oder auf Anfrage (privater Trail)
Preis
ab 6.400 NAD pro Person 

Tag für Tag Programm

Tag 1 : Ankunft und Kennenlernen

Sie treffen Ihren Guide, das Back-Up Team und die anderen Teilnehmer der Wanderung gegen 17.30 Uhr im Camp bei Twyfelfontein.

Um ca 18 Uhr bekommen Sie am Lagerfeuer Informationen über den Trail und den Ablauf.

Danach erleben Sie einen echten namibischen Braai (Grillabend) am Lagerfeuer.

Übernachtung im Zelt, Abendessen inklusive

Berge bei Twyfelfontein

Tag 2: Richtung Doros Krater – 16 km

Sie werden zum Ausgangspunkt der Wanderung am Verbrannten Berg gefahren.

Die erste Etappe ist 16 km lang und dauert etwa den halben Tag.

Die Wanderung führt uns über steiniges Gelände Richtung Doros Krater.

In dieser Gegend leben noch Spitzmaulnaushörner, die von den Rangern des Save The Rhino Trust streng überwacht werden.

Mit viel Glück bekommen Sie vielleicht eines zu sehen. Aber ziemlich sicher werden Sie ihre Spuren sehen – Fussabdrücke, Kothaufen, Markierungsplätze und die typisch nach Spitzmaulnashorn-Art abgefressenen Büsche.

Sie frühstücken heute unterwegs und erreichen das Camp gegen Mittag.

Das mobile Camp wandert jeden Tag mit Ihnen. Ein zwei-köpfiges Back Up Team erledigt alle Arbeiten im Camp, baut die Zelte auf und ab und transportiert die Ausrüstung und Ihr Gepäck. Ausserdem bereiten sie die leckeren, mit Liebe gekochten Mahlzeiten für Sie zu.

Sie starten früh und wandern vormittags, weil es nachmittags in den schattenlosen Weiten des Damaralands recht heiss werden kann. Aber im Camp haben Sie ein grosses Schattennetz, unter dem Sie sich aufhalten können.

Der Guide wandert bis zum Frühstück in der Gruppe, erklärt Ihnen die Pflanzen- und Tierwelt und sucht Spuren mit Ihnen. Dann lässt er Sie eine Weile alleine wandern. Denn wenn Sie sich beim Wandern einige Zeit nur auf sich und die Sie umgebende Natur konzentrieren, erleben Sie viel intensiver. Der Guide wird aber immer in Ihrer Nähe sein, falls Sie irgendetwas brauchen.

Übernachtung in der Zelt, Frühstück, Mittagessen, Abendessen  inklusive)

Der Rand des Doros Kraters im Damarland

Tag 3: Zum Goantagab Trockenfluss

Sie lassen den Doros Krater hinter sich und wandern heute Richtung Süden zum Goantagab Trockenfluss.

Sie wandern ca 18 km über felsiges Gelände. Und wow, was ein Gelände das ist!

Hier leben verhältnismässige viele Spitzmaulnashörner auf kleinem Gebiet. Sie versuchen eines dieser sehr scheuen Tiere zu entdecken, indem Sie von einem Wasserloch zum nächsten wandern.

Der langsamste Wanderer bestimmt das Tempo.

Die Grundidee dieses Trails ist, dass Sie jeglichen Stress hinter sich lassen. Vergessen Sie Ihren Alltag, nehmen Sie sich Zeit nur für sich selbst. Das ist Zeit nur für Sie. Seien Sie nett zu sich selbst und zu den anderen, die mit Ihnen wandern.

Sie wandern durch eine einzigartige, aride Wildnis. Hier gibt es noch freilebend Löwen, Elefanten, Leoparden, Hyänen, Geparde, Nashörner, und und und. Die Tiere leben hier völlig frei. Aber Sie brauchen sich deswegen keine Gedanken zu machen. Es sind nur wenige dieser Tiere, sie sind weit verstreut und haben eine natürliche Scheu vor Menschen.

Heute verbringen wir die Nacht im „Euphorbia Camp“. Eine Euphorbie ist ein Wolfsmilchgewächs, deren Arten Euphorbia Damarana und Euphorbia Virosa typisch sind für diese Gegend.

Hier gibt es überhaupt keine Lichtverschmutzung, weil hier absolut keine Menschen leben. Genau wie vor tausenden Jahren, sind Menschen hier nur Migranten, die kurz kommen und dann wieder gehen. Der Sternenhimmel ist daher in mondlosen, wolkenfreien Nächten überwältigend!

Der Sonnenuntergang hier beleuchtet den Brandberg (und lässt ihn „brennen“).

Ein magischer Ort.

Übernachtung im Zelt, Frühstück, Mittagessen, Abendessen inklusive

Camp auf dem Damaraland Camino

Tag 4: Zum Brandberg – 15 km

Heute wandern Sie meistens bergab ca 15 km zum „Cheetah Camp“.

Sie wandern die ganze Zeit direkt auf den Brandberg zu. Was für ein Anblick!

Heute laufen wir viel über sandigen Untergrund und queren die namibische Meseta.

Am Nachmittag haben Sie heute wieder Zeit für sich. Lesen Sie, meditieren Sie, spielen Sie Schach, trinken Sie etwas oder liegen Sie einfach im Schatten und tun mal NICHTS.

Übernachtung in Zelt, Frühstück, Mittagessen, Abendessen inklusive

Blick auf den Brandberg

Tag 5: Brandberg und Ugab Trockenfluss

Der letzte Wandertag ist der Spektkulärste!

Sie laufen eine kleine Randstufe hinunter zum Frühstücks-Baum.

Sie laufen zuerst über Schotterflächen und dann zwischen Granit-Felsen.

Die letzten 5 km geht es abwärts Richtung Ugab Trockenfluss.

Im Fluss laufen Sie die letzte Etappe zum Camp am Trockenfluss.

Mit Glück begegnen Sie hier Wüstenelefanten oder finden zumindest ihre Spuren.

Viel zu schnell geht die Wanderung zu Ende. Heute feiern Sie die Erlebnisse der letzten Tage.

Übernachtung in Zelt auf einem Campingplatz, Frühstück, Mittagessen, Abendessen inklusive

Glückliche Wanderer im Damaraland

Tag 6: Frühstück und Weiterreise

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort. Das Team bringt Sie im Fahrzeug zurück zu Ihrem Mietwagen oder zum nächsten Flugplatz.

Wir beraten Sie gern zum weiteren Verlauf Ihrer Reise.

Frühstück inklusive

Änderungen liegen im Ermessen des Veranstalters.

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Nächte Camping
  • Campingausrüstung (inkl. Zelt, Matratze, Schlafsack und Kopfkissen)
  • Mahlzeiten wie angegeben
  • Guide
  • Back Up Fahrzeug und Team
  • Wasser aus Bohrlöchern
  • Transfer zurück zum Ausgangspunkt/ zum nächsten Flugplatz
  • 15% Mehrwertsteuer
  • maximal 16 Teilnehmer

Nicht Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge & Visa/Genehmigungen jeder Art
  • Anreise
  • Reiseversicherung, z. B. Reisekranken- und Reiserücktrittsversicherung (wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung!)
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Wichtige Informationen:

  • Bedingt durch ungünstige Straßenverhältnisse, Wetter, u.ä. kann es zu Routenänderungen kommen. Selbstverständlich wird Ihr Guide und unser Partner alles tun, um das Programm wie beschrieben durchzuführen. Eine Garantie für die exakte Durchführung können wir jedoch nicht geben. Wir bitten um Verständnis.
  • Das Back Up Team kümmert sich um die Einkäufe fürs Essen und ums Menu. Das Essen sind typische Campinggerichte.
  • Diese Reise führt sie abseits von grösseren Siedlungen. Es ist unterwegs nicht möglich, etwas einzukaufen!
  • Sie müssen auf Annehmlichkeiten der Zivilisation verzichten. Es gibt unterwegs es keinen Strom.
  • Der nächste Arzt oder das nächste Krankenhaus befindet sich meist mehrere Stunden oder eine Tagesreise entfernt. Ihr Kreislauf und Ihre Gesundheit sollten in Ordnung sein; konsultieren Sie im Zweifelsfall bitte vor Reiseantritt Ihren Arzt.
  • Falls Sie Rückenbeschwerden haben, könnte es sein, dass diese Reise für Sie nicht geeignet ist.
  • Bitte beachten Sie unsere generellen Gesundheitshinweise und Anforderungen.

Teilen mit

Kontaktieren Sie uns

Mehr erfahren

Wir leben seit vielen Jahren in Namibia und beraten Sie unabhängig. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Ihre Namibia Reise zu planen.

Kontaktieren Sie uns

Mehr Namibia Reiseideen